Sonntag, 31. Juli 2016

erste Danke Karte mit #GDP046

Langsam ist es an der Zeit mit dem Danke sagen anzufangen - wobei ich das vermutlich vor dem Umzug nicht bei allen schaffen werde - aber nach dem Umzug hat mein Bastelzeug ja auch ein eigenes Zimmer und dann macht das Basteln noch mehr Spaß - freu.

Da kam mir die Challenge grad recht für meine ersten Danke Karte - mal wieder kurz vor knapp - aber besser als gar nicht - zur Wochenchallenge #GDP046 vom Global Design Projekt - diese Woche mit einem Sketch. Da der Sketch so viel "freie Fläche" zur Gestaltung anbot hatte ich die Gelegenheit genutzt und das mit den Farben und den Seifenblasen ausprobiert. Dazu werde ich euch nach unserem Umzug ein paar ausführlicher Infos schreiben. Aber hier schon mal die erste Karte.


Oben in der Ecke habe ich drei Kringel in Marinablau, Himmelblau und Pflaumenblau mit den Thinlits Wunderbar verwickelt kombiniert.


Und für das Grußelement unten hatte ich dann die "Wellen" aus dem Thinlitsset verwendet. Und das ganze eben mit einem Danke versehen, so dass ich für die Tage des Abschieds die da kommen werden die ein oder andere Karte zur Hand habe.


Oh man das ist grad echt nicht einfach - neben der Vorfreude auf das was kommt mischen sich zunehmend die traurigen Gefühle für alles das was man nun hinter sich lässt und was man so alles gerade zum letzten Mal macht. Unseren Umzug werd ich in nächster Zeit ein wenig auf Instagram zeigen - wer dem ganzen folgen will kann dies gerne unter wolkenblau_by_petra tun. Ich freu mich euch da zu sehen.

Wolkenblau Grüße und bis zum nächsten Mal
Eure Petra

Kommentare:

  1. Da bin ich schon gespannt auf die Seifenblasentechnik. Jedenfalls perfekt passend zu unsrer Challenge. Super!

    AntwortenLöschen
  2. Such a pretty card and great use of this weeks sketch. All the best for your move Petra. Thanks for playing at Global Design Project with us.

    AntwortenLöschen